Projekttitel
Neubau einer KiTa in Potsdam
Kurzbeschreibung
KiTa mit Snoozleräumen
Objektbeschreibung

Anforderung



Bau einer KiTa in Holzbauweise. Hierbei stand die Erzeugung des Wohlfühlklimas für die Kinder im Vordergrund. Es wurden zwei Terrassen mit Überdachung und ein beheizter Wintergarten zur pädagogischen Nutzung ausgeführt. Besonderes Merkmal der Kita sind die auskragenden Snoozleräume.



Projekt



Neubau einer 2-geschossigen Kindertagesstätte. Das Bauwerk wird in Holzbauweise ausgeführt und keine hat Unterkellerung. Da die tragenden und aussteifenden Wände zwischen den Geschossen, kaum übereinander stehen ergab sich im Lastabtrag eine gewisse Schwierigkeit.



Lösung



Das Gebäude wird mit tragenden und aussteifenden Holzrahmenbauwänden sowie Massivholzdecken über EG und OG als auch im Bereich der aus der Wand auskragenden Snoozleräume erstellt. Sämtliche Unterzüge und Stützen, beispielsweise der rechten Terrasse, werden in Brettschichtholz ausgeführt. Zur Erzielung eines guten Trittschallschutzes wurde die EG-Decke mit einer Splittschüttung beschwert.

Architekt
Architekt Wegner
Baujahr
2015
Leistungen
Planung Tragwerk

Ähnliche Projekte