Projekttitel
Werkhalle Ludwigsfelde
Kurzbeschreibung
Gute Qualität in kurzer Bauzeit.
Objektbeschreibung

Anforderung



Fertigstellung des Gebäudes in möglichst kurzer Bauzeit.



Projekt



In dem zweigeschossigen Betriebsgebäude wurden die Decken in Brettsperrholz, die Wände in einer Holzrahmenkonstruktion erstellt. Die Halle wurde aus eingespannten Betonfertigteilstützen mit gekrümmten Satteldachbindern errichtet.



Lösung



Es konnte ein kurze Rohbauzeit realisiert werden, da sowohl die mineralischen Bauteile als auch die Holzelemente vorgefertigt wurden.

Architekt
Eisert Fachplanung
Baujahr
2013
Leistungen
Planung Tragwerk, Rohbauausschreibung und Abnahmen vor Ort

Ähnliche Projekte